Nachtangebot eingestellt (Linie 623)

Als Massnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus sind die Nachtangebote ausser Betrieb. Die Wiederaufnahme hängt von den Vorgaben des Bundesrates zu den Bereichen Sperrstunde und Nachtleben ab.

Update: Das Nachtnetz bleibt bis mindestens 15. Juni 2021 ausser Betrieb.

Bei Schneider Busbetriebe ist der Nachtbus Rapperswil-Eschenbach-Uznach-Ricken (Linie 623) betroffen, der normalerweise in den Nächten Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag verkehrt. Die letzte Verbindung ab Rapperswil in Richtung Eschenbach-St. Gallenkappel ist somit jeweils um 23.37 Uhr (Montag bis Samstag) bzw. 22.37 Uhr (Sonntag). Reisende in Richtung Schmerikon/Uznach/Kaltbrunn benützen bitte die bestehenden Bahnverbindungen.

 

 

Baustelle "Neue Jonastrasse"

Umleitung und Haltestellen verschoben (Linie 622)

Der Strassenabschnitt zwischen Scheidweg und Teuchelweierwiese/Rosengarten wird in den nächsten Monaten saniert. Die Bauarbeiten werden in der Nacht ausgeführt. In dieser Zeit wird die Strasse für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Strassensperrungen infolge der Bauarbeiten sind folgendermassen geplant:

  • März 2021 bis Mitte August 2021
  • An den Abenden von Montag bis Freitag jeweils ab 20 Uhr bis 05 Uhr

Während der Nachtsperrungen wird die Buslinie 622 zwischen "Jona Kreuz" und "Rapperswil Cityplatz" in beiden Richtungen über die alte Jonastrasse umgeleitet. Die Haltestellen "Rapperswil Scheidweg" und «Rapperswil Zeughaus» werden verschoben. Die provisorische Haltestelle Scheidweg befindet sich im Bereich der Pizzeria Nino an der alten Jonastrasse. Die provisorische Haltestelle Zeughaus ist bei der Haltestelle Kreuzliplatz.

Tagsüber an den Werktagen (05 - 20 Uhr) sowie an den Wochenenden und Feiertagen verkehren die Busse der Linie 622 auf der planmässigen Strecke. Die Haltestellen Zeughaus in Richtung Rapperswil sowie Scheidweg in Richtung Jona werden normal bedient.

Die Haltestelle Scheidweg in Richtung Rapperswil kann nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle befindet sich 50 Meter vor der offiziellen Haltestelle.

Die Haltestelle Zeughaus in Richtung Jona kann nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle befindet sich 70 Meter nach der offiziellen Haltestelle.